Jahreskreisfest Lughnasadh 01.08

🌾Lughnasadh/ Lamas, 01.08.


🌾 Morgen begehen wir im Jahreskreis das erste Erntefest "Lughnasadh" (keltisch " Hochzeit des Lichts).

Es folgen Mabon und Samhain.


Lughnasadh ist dem Sonnen- und Erntegott Lugh gewidmet und bezeichnet den Anfang der Erntezeit.

In der Wicca Tradition heißt dieses Fest 'Lammas"


🌾 Schon in ganz früher Zeit wurden Erntefeste gefeiert und den Erntegöttern Opfer gebracht


Demeter, (diesen Namen kennen wir wohl alle), war es bei den Griechen, aber natürlich wurde auch in Ägypten und natürlich Rom die Jahreskreisfeste begangen.


Im bäuerlichen Leben unserer näheren Umgebung wurde dem Gesinde geflochtene Kränze übergeben.

Es wurden Festmahle aufgetischt.

Im Laufe der Erntezeit werden Erntekronen und Feldfrüchte in den Kirchen aufgebaut.


🌾 Als überzeugte Vegetarierin wage ich kurz einen

Blick auf unsere ethische Verantwortung allen Lebewesen gegenüber.

Natürlich könnten wir uns alle sehr gut und absolut schmackhaft vegetarisch ernähren...

Ich lasse das so stehen und übergebe das deiner persönlichen Verantwortung

Und natürlich ist ein Erntefest auch immer eine Aufforderung zum teilen.

Die aufgebauten Lebensmittel werden von den Kirchen bereits fast überall Bedürftigen oder einer Einrichtung wie "die Tafel" gespendet.


🌾 Auf spiritueller Ebene ist Lughnasadh ein Schnitterfest.


Nicht nur wird so langsam die Sonnenkraft beschnitten, auch in uns ist reichlich, was wir beschneiden dürfen.


Wir dürfen ganz bewusst einen Schnitt machen und uns von Überflüssigen und veralteten Gedanken und Glaubenssätzen trennen.

Von Beziehungen, die uns nicht gut tun, von Berufen die keine "Berufung" sind, etc.

Nicht jeder Same hat die Reife erlangt.


🌾 Ich wünsche dir viel Mut und den rechten Blick auf das Wesentliche ❤ in Liebe, Deine Bine


Foto und Text: ©️Sabine Stille

www.klang-der-inneren-stille.com


[Werbung] Autorin von "Kandis" und Schmuckdesignerin bei "Ruhepol-Die MalaWerkstatt"










5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Reminder... für Dich Liebes ❤️ Lass die Dramen dort, wo sie entstehen. Lass auch die Menschen, die aus lauter Angst keine Entscheidung für sich, oder Dich (oder beides ?) treffen, dort wo sie jetzt st

🍁Ich sehe heute nur Schönes.... Merke, wie sehr liebevolle Achtsamkeit die Wahrnehmung verändert. Die Seele nährt. 🍁 Ich: - Sehe Farben und Licht. - Wie wunderschön und einzigartig die Sonnenstrahle