Segen der Tränen....

Es mag Zeiten geben,

wo Du Deine Sensibilität,

Dein "zu viel fühlen" verfluchst....


Wenn Du vor Emotionen überzufließen drohst,

den Schmerz der ganzen Welt zu tragen scheinst...


... Denk dran, dass gerade dieses Anders-Sein Dich zu Deinem tiefen Mitgefühl und der Liebe befähigt.


Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass Deine Tränen die Samen wässern, die Du schon gepflanzt hast.


Deine Sensibilität ist ein Geschenk an die Welt.


Shine on ✨


Deine Bine


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Und ja, dies ist wohl die schwerste Art der Selbstfürsorge. Dies geht tiefer als die Selbstfürsorge, die wir sonst so gerne praktizieren: - sich eine Massage gönnen - in die Sauna gehen - einen Spazie

In einer Beziehung liebevoll genährt zu sein, was genau bedeutet das eigentlich? Ich glaube, dass eine Beziehung Luft zum atmen braucht. Da ist sie wie das körpereigene Atemsystem. Schneiden wir ihr d

In einer Beziehung liebevoll genährt zu sein, was genau bedeutet das eigentlich? Ich glaube, dass eine Beziehung Luft zum atmen braucht. Da ist sie wie das körpereigene Atemsystem. Schneiden wir ihr d