Untitled

Wenn die Stille mich nährt, welche Worte könnten es ihr gleichtun?


Wenn die Stille mich füllt, welche Worte würden den Raum ebenso halten?


Wenn die Stille genügt, welcher Mensch hätte die Tiefe, das Schweigen noch anzureichern?


Foto und Text: ©️ Sabine Stille



0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Rückzug

....und vielleicht ist dies das Einzige, was ich wirklich immer benötigen werde. Hochsensibel und empfindsam wie ich bin, sind diese Pausen existenziell wichtig für mich. Die Zeit, in der Stille in mi

Gib deinen Träumen ausreichend Zeit zu reifen...

Lass sie wachsen. Nähre sie liebevoll. Streichel sanft die zarte Haut deiner Visionen, das was du gerne in die Welt bringen möchtest. Sieh sie dir von allen Seiten an. Es zeigen sich erste weiche Trie