Weibliche Archetypen - Die Heilerin

Weibliche Archetypen - Die Heilerin


☯️ Die Heilerin verbirgt sich in uns allen.

Die Urangst vor Ausgrenzung und Verfolgung verhindert oft, dass wir sie annehmen und in uns integrieren.

Schließlich hat die Vergangenheit ja zur Genüge gezeigt, wie mit Frauen, die anders waren, umgegangen wurde.


☯️ Die Energie der inneren Heilerin ist altruistisch, sie ist verbunden mit der großen Kraft des Universum, der göttlichen Quelle und ihren Spirits.


☯️ Sobald wir uns dieser inneren Heilerin in uns bewusst werden, aktivieren wir unsere Selbstheilungskräfte, die uns immer zur Verfügung stehen.

Vielen Frauen , die sich mit Kräuterkunde, alternativer Heilkunde, Schamanismus beschäftigen, ist sie schon ins Bewusstsein gerückt.


☯️ Sie fordert dich auf, in dich zu schauen, deine Gedanken, Gefühle und Ängste als Botschaft zu verstehen und nach den Ursachen zu fragen.


☯️ Die innere Heilerin unterstützt dich in deiner Ganzheitlichkeit, so dass du eine wunderschöne Balance zwischen Körper, Geist und Seele schaffen kannst.


☯️ Instinktiv legen wir, wenn wir uns nicht wohl fühlen oder Schmerzen haben, die Hand auf diese schmerzende Stelle.

Dieses "Hand auflegen" ist schon lange bekannt, z. B. bei Reiki oder Heilströmen.

Leider werden diese alternativen Methoden noch immer belächelt, obwohl sie ihre Wirksamkeit so oft bewiesen haben.

Ich würde mir wünschen, dass diese Heilmethoden auch in den Krankenhäusern als Unterstützung angeboten werden.


☯️ Wir werden immer kränker, aber niemand schaut mehr in sich hinein und fühlt, was unsere Seele uns eigentlich so dringend sagen möchte.

Die innere Heilerin wartet dass du sie siehst.

Sie ist eine ideale Ratgeberin, wenn du dich mit deiner persönlichen Heilung beschäftigst.


☯️  Lächle deiner inneren Heilerin zu, du bist bereits mit der Weisheit deines Körpers verbunden.


Text: © Sabine Stille



4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Rückzug

....und vielleicht ist dies das Einzige, was ich wirklich immer benötigen werde. Hochsensibel und empfindsam wie ich bin, sind diese Pausen existenziell wichtig für mich. Die Zeit, in der Stille in mi

Gib deinen Träumen ausreichend Zeit zu reifen...

Lass sie wachsen. Nähre sie liebevoll. Streichel sanft die zarte Haut deiner Visionen, das was du gerne in die Welt bringen möchtest. Sieh sie dir von allen Seiten an. Es zeigen sich erste weiche Trie